Zink hilft gegen Erkältungen

0 comments

Posted on 20th Februar 2011 by KaiDomroese in Gesundheit

, , ,

Wer spürt, das eine Erkältung im Anflug ist, sollte sich schnell Zink-Produkte holen.
Denn Zink kann die Schwere und Dauer von Erkältungen lindern, dies zeigt eine Auswertung verschiedener Studien zum Effekt von Zink.
Die Cochrane Library startete einen Überblick über existierende Studien zum Thema. Es handelt sich dabei um ein unabhängiges internationales Netzwerk von Wissenschaftlern und Ärzten, das sich auf die Grundsätze der evidenzbasierten Medizin stützt. Die beteiligten Forscher verglichen Daten aus 15 Untersuchungen mit insgesamt 1360 Teilnehmern.
Die Auswertung zeigte: Zink-Sirup, Lutschtabletten oder Tabletten, die innerhalb des ersten Tags nach Auftreten der ersten Symptome eingenommen werden, vermindern die Schwere und Dauer der Krankheit. Nach sieben Tagen waren mehr mit Zink-Präparaten behandelte Patienten als mit Placebos behandelte Studienteilnehmer symptomfrei.
Es gibt auch Hinweise, dass Zink Infektionen vorbeugen kann: Kinder, die mindestens fünf Monate lang Zink-Sirup oder Lutschtabletten eingenommen hatten, bekamen seltener Erkältungen und fehlten weniger in der Schule. Zink reduzierte außerdem den Einsatz von Antibiotika unter Kindern. (Focus)

Ein weiterer Vorteil ist, das man Zinkprodukte fast überall kaufen kann. Wenn man eh schon merkt, das eine Erkältung im Anflug ist, kann es jedenfalls nicht schaden, zusätzlich so ein Präparat einzunehmen.
Aber bitte bei ernsthaften Erkrankungen zum Arzt gehen.
Quelle: Focus

Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar